Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V.
Blasmusik für Jung und Alt

Amtsblatt in Woche 50

Jahresrückblick unserer Jugend

Gerne berichten wir von diesem erfolgreichen Jahr mit einem kleinen Jahresrückblick. Da war doch...

...der Ausflug zum Schlittschuhlaufen nach Bietigheim. In lustiger Runde hat das Vororchester brilliert und ist ihrer Jugendleitung mit Pioretten in Grund und Boden gelaufen. Auch die Jugendkapelle zeigte ihr Können: Hand in Hand, als Kette oder einzeln sausten sie übers Eis.
20181213 Jugend Eislaufen
...der Vorspielnachmittag „Ein Streifzug durch Tamm“ mit rund 60 Kindern und Jugendlichen in Ausbildung.
20181213 Jugend Vorspiel 1 20181213 Jugend Vorspiel 2

...im Mai das Gemeinschaftskonzert unseres Jugendorchesters und der Landsknechtstrommler im Freizeitpark Tripsdrill.

20181213 Jugend Tripsdrill
...unser vom Jugendteam organisierter Jugendausflug. Mit den Fahrrädern fuhren wir zu einer Monrepos-Ralley rund um den See, machten eine Wasserschlachtbootsfahrt, fuhren weiter zur Eisdiele und abends ließen wir uns von unserem treuen Grillmeister am Vereinsheim verwöhnen.
20181213 Jugend Monrepos 20181213 Jugend Monrepos 2

...die Instrumentenvorstellung, zu der wir wieder neue Jugendliche motivierten, ein Instrument zu erlernen.

...unsere Vatertagshocketse, das Musikfest und unser Fleckafest.
20181213 Jugend MuFe 1 20181213 Jugend MuFe 2

...das Probewochenende, das gefüllt war von Satzproben, Spielabenden, kleinen und größeren Streichen, Gesamtproben, gemeinsamen Mahlzeiten und jeder Menge Spaß.

...und weitere Auftritte in Walheim, am Tag der offenen Schule in Markgröningen oder auch an traditionelle Auftritte wie z.B. der Martinsumzug der kath. Kirchengemeinde oder die Eröffnung des Tammer Weihnachtsmarkts nahmen wir selbstverständlich wieder wahr.

In diesem Jahr wurden auch wieder erfolgreich Lehrgänge besucht. In den Osterferien begaben sich unsere 3 D1-Absolventen auf den 5-tägigen Lehrgang nach Strümpfelbrunn, und in den Sommerferien stellten sich gleich 6 Teilnehmer erfolgreich den anstehenden Prüfungen.
20181213 Jugend D1 20181213 Jugend D2

Zum Jahresabschluss möchten wir uns bei unseren Jugenddirigenten, allen Ausbildern, helfenden Muttis und Papas, unserem Jugendkassier, der Vorstandschaft und bei unserem Busfahrer Werner bedanken. Außerdem geht ein großes Dankeschön an unser Jugendteam und Lukas, die die Jugendleitung super unterstützen!

Jahresrückblick der Alphornbläser und des sinfonischen Blasorchesters

Und auch unsere Alphorngruppe war im Jahr 2018 wieder kräftig unterwegs. Neben den eigenen Festen des Musikvereins umrahmte die 7-köpfige Gruppe weitere Veranstaltungen in und um Tamm. Außerdem wurden wieder viele gemeinsame Termine mit befreundeten Alphornbläsern abgebildet. Dazu gehören zum Beispiel der Seniorennachmittag des Roten Kreuz in Gemmrigheim oder das Albvereinsfest in den Weinbergen. Außerdem wurde eine Benefizveranstaltung in Illingen sowie weitere Veranstaltungen des dortigen Alpvereins unterstützt. Wenn Sie unsere Alphörner einmal live erleben wollen, kommen Sie doch einfach am 24.12.2018 um 14.30 Uhr zum Heiligabend-Konzert auf den Kelterplatz in Tamm. Sie werden dort die Eröffnung übernehmen und uns auf das Konzert des sinfonischen Blasorchesters einstimmen.

Der Rückblick des sinfonischen Blasorchesters für das Jahr 2018 beginnt im April mit dem Kirchenkonzert in der Bartholomäuskirche. Folgend im Mai begab sich das Orchester auf einen Ausflug nach Esslingen. Dort ließ man sich durch den historischen Stadtteil führen und besichtigte im Anschluss die Kessler-Sektkellerei, bevor man den Tag gemütlich ausklingen ließ. Neben Auftritten an mehreren Festen befreundeter Vereine spielte das Orchester natürlich auch an den eigenen Veranstaltungen. Den Jahresabschluss nach unserem Jahreskonzert, bildete ein Doppelkonzert beim Musikverein Trachtenkapelle Königsfeld-Buchenberg. Außerdem freut sich das Orchester, wie bereits oben erwähnt, darauf, Sie mit dem Heiligabend-Konzert auf die besinnlichen Weihnachtsfeiertage einzustimmen.

Jahresrückblick des Fanfarenzugs

Ein für den Fanfarenzug des Musikvereins erfolgreiches und spannendes Jahr 2018 mit rund 20 Auftritten neigt sich dem Ende. Wir wollen Ihnen eine kleine Zusammenfassung unserer diesjährigen Highlights präsentieren.

Beginnen wir gleich mit dem Highlight schlechthin: Der 12-tägigen Konzertreise des Fanfarenzugs nach Brasilien. Diese 12-tägige Reise unter dem Motto „Heraldic meets Samba“ führte unseren Zug von Rio de Janeiro mit unserem unvergesslichen Spiel unter dem Zuckerhut zu den imposanten Wasserfällen Iguazu und mit weiteren Stopps in deutschstämmige Orte Pomerode und Blumenau bis nach Florianopolis.
Fanfarenzug unterm Zuckerhut in Rio Fanfarenzug in Florianopolis
Es war ein für uns unvergessliches Abenteuer mit vielen Geschichten, über die wir gar nicht alle berichten können. Fragen Sie uns doch einfach mal, wenn Sie uns nach einem unserer nächsten Auftritte sehen. Wir werden Ihnen gerne hiervon erzählen!
20181213 FZ Brasilien 2

Im Jahr 2018 trat der Fanfarenzug außerdem bei den folgenden Veranstaltungen und Anlässen auf:

  • wir begleiteten einige offizielle Auftritte und Veranstaltungen der Gemeinde Tamm. Darunter zum Beispiel der Neujahrsempfang, Neubürgerempfang und natürlich den Ehrenamtsabend.
  • bei den Heimattagen in Waldkirch durften wir für das Land Baden-Württemberg teilnehmen.
  • Auftritte bei Festen des Musikvereins bei der Vatertagshocketse, beim mehrtägigen Musikfest, Fleckafescht und dem Jahreskonzert
  • auch im Landkreis Ludwigsburg beim 250 Jahre Pferdemarkt Ludwigsburg sowie dem Pferdemarktumzug Bietigheim
  • über die Landesgrenzen hinaus beim Deutschen Weinlesefest in Neustadt, Pfalz
  • zum zweiten Mal und erstmalig im Bürgersaal der Gemeinde Tamm das Konzert „Drums, Flutes & Heraldic“, bei dem Fanfarenklänge und Spielmannsmusik der besonderen Art geboten wird.
  • im Juni unsere mehrtägige Reise nach Beauvais, Frankreich, mit der Kathedrale Saint Pierre, die das höchste Kirchengewölbe der Welt hat, zum „Fetes Jeanne Hachette“.
    20181213 FZ Frankreich 1 20181213 FZ Frankreich 2
Zum Abschluss noch ein weiteres, besonderes Highlight im Jahr 2018: Im Mai schafften wir es, im dritten Versuch endlich den Deutschen Meistertitel in den Kategorien „Naturton“ und „Naturton erweitert“ zu erspielen!
20181213 FZ Meister 1 20181213 FZ Meister 2

Ein erlebnisreiches Jahr, das wir dank Unterstützung des Musikvereins, der Gemeinde Tamm, des Landes Baden-Württemberg und vieler weiterer Sponsoren und nicht vergessen einem motivierten Zug von der Jugend, die sehr gut vertreten ist, bis zu unseren Senioren und einem sehr engagierten Stabführer erleben durften! Mit Spannung sehen wir dem Jahr 2019 entgegen!

Große Terminvorschau für das Jahr 2019

Wir wollen Ihnen heute bereits einen ersten Überblick über die anstehenden Termine in der ersten Jahreshälfte 2019 geben.

Mo., 24.12.2018 14:30 Uhr Heiligabend-Konzert auf dem Tammer Kelterplatz (Alphörner, Orchester)




Fr., 11.01.2019 19:00 Uhr Whisky-Tasting "Die Whiskyregionen Schottlands" im Vereinsheim (ausgebucht)
So., 20.01.2019   Neujahrsempfang der Gemeinde Tamm (Fanfarenzug, Orchester)
So., 27.01.2019   Umzug beim Narrentreffen in Hirrlingen (Orchester)
Sa., 23.02.2019 18:00 Uhr Prunksitzung Zigeunerinsel in der Liederhalle Stuttgart (Fanfarenzug)
Fr., 01.03.2019 19:30 Uhr Hauptversammlung im Vereinsheim  
Di., 05.03.2019 14:00 Uhr Faschingsumzug und Kinderfasching im Bürgersaal  
So. 10.03.2019   Festumzug beim 440. Matheisemarkt in Schriesheim (Fanfarenzug)
Do., 21.03.2019   Umrahmung der Mitgliederversammlung der VR-Bank in Asperg (Fanfarenzug)
So., 07.04.2019   Jugendvorspiel in der Kelter (Jugend)
Di., 30.04.2019 19:00 Uhr Eröffnung des Weindorfs in Weinstadt-Beutelsbach (Fanfarenzug)
So., 05.05.2019 17:00 Uhr Konzert "Drums, Flutes & Heraldic" in der Stadthalle Markgröningen (Fanfarenzug)
So., 26.05.2019   Ankerhocketse in Gündringen (Orchester)
Do., 30.05.2019 11:00 Uhr Vatertagshocketse am Vereinsheim  
28.06. - 01.07.2019   Musikfest auf dem Rathausplatz  
13. & 14.07-2019   Fleckafescht auf dem Kelterplatz  
Sa., 16.11.2019 19:00 Uhr Jahreskonzert 2019 im Bürgersaal  

Weitere Termine für die 2. Jahreshälfte 2019 folgen im Frühjahr.

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Einverstanden!